ZKB ZüriLaufCup 2017

27. Wylandlauf

Am 27. Wylandlauf in Andelfingen im Zürcher Weinland herrschten heute sommerliche Bedingungen. Diese sorgten bei den Läuferinnen und Läufern des ZüriLaufCups für hitzige Köpfe und fordernde Laufvoraussetzungen. Die verdienten Tagessiege über exakte 14.85 Kilometer feierten bei den Herren Mohamednur Hamd aus Schaffhausen und ZüriLaufCup Gesamtsie- gerin 2013 Jutta Brod aus Konstanz bei den Frauen.

Andelfingen, 14. Juni 2014 – Im Zürcher Weinland traf sich heute die Laufge- meinschaft vom ZüriLaufCup bereits zum 8. Mal in der laufenden Saison. Beim 27. Wylandlauf in Andelfingen massen sich wiederum zahlreiche Teilnehmerin- nen und Teilnehmer. Diese zeigten sich unbeeindruckt von den sommerlich heis- sen Temperaturen und bewältigten die exakten 14.85 Kilometer Laufstrecke mit Bravour. Durch viel Natur und entlang blühender Felder und Wiesen führte der Kurs über die Thurbrücke hoch nach Alten und nahm dann einen weiten Bogen, bevor es zurück ins Ziel nach Andelfingen ging.

Dort angekommen, erwarteten die Finisher Abkühlung in Form von Wasser und frischen Getränken und natürlich Gratulationen und Applaus von Zuschauern, Familie und Freunden.

Gemeinsam lies man das sommerliche Lauffest in der vom Sport-Club Alten ge- führten Festbeiz ausklingen. Das OK und die vielen Helferinnen und Helfer ha- ben auch dieses Jahr wieder für ein perfekt organisiertes Umfeld gesorgt.

Resultate

Männer
1. Hamd Mohamednur, 1976, Schaffhausen, mit 47.10,4
2. Hailemichael Estefanus, 1982, Zürich, mit 48.09,5
3. Grmay Bahta, 1993, Zürich, mit 50.10,2

Frauen
1. Brod Jutta, 1973, D-Konstanz, mit 55.37,2
2. Lohri Nicole, 1972, Frauenfeld, mit 58.23,4
3. Kessler Nadja, 1980, Rapperswil SG, mit 59.15,6

1. Platz Juniorinnen und Junioren
1. Pohl Dominik, 1995, Rüti ZH, mit 28.29,4
1. Rieder Ramona, 1997, Niederhasli, mit 34.55,3