ZKB ZüriLaufCup 2017

46. Laufsporttag Winterthur

Endlich durften sie wieder an den Start – die Läuferinnen und Läufer des ZKB ZüriLaufCups. Beim zweiten Rennen der Saison, dem 46. Laufsporttag Winterthur, lieferten sich die Sportlerinnen und Sportler packende Laufduelle. Als lachende Sieger standen zuoberst auf dem Podest bei den Frauen Vorjahresgesamtcupsiegerin Franziska Meier aus Seuzach und bei den Herren Streckenrekordhalter Estefanus Hailemichael aus Zürich.

Winterthur, 7. März 2015 – Traditionsgemäss läutete der Laufsporttag Winterthur auch dieses Jahr wieder die Frühlingslaufsaison ein. Das Wetter zeigte sich positiv und bescherte den 1‘135 Läuferinnen und Läufer bei strahlend blauem Himmel perfekte Laufbedingungen.

Die beiden Vorjahressieger Franziska Meier und Estefanus Hailemichael bestätigten in Winterthur auch dieses Jahr wieder ihre Frühform. Bei den Herren reichte es Estefanus Hailemichael trotz schneller Zeit von 34.39,2 Minuten nicht ganz für einen neuen Streckenrekord. Auch Franziska Meier blieb bei den Frauen mit 40.23,5 Minuten knapp unter ihrer Vorjahreszeit. Dennoch dürfen sich die beiden über den wohlverdienten Sieg auf der herausfordernden 11 Kilometer langen Strecke freuen.

Der 46. Laufsporttag Winterthur steht wie insgesamt weitere 12 Laufveranstaltungen des ZKB ZüriLaufCups unter dem Patronat der Zürcher Kantonalbank. Ein Dank gilt dem Organisationskomitee des LSV Winterthur, das mit seinen zahlreichen Helferinnen und Helfern erneut für einen reibungslosen Ablauf gesorgt hat.

 

Resultate 46. Laufsporttag Winterthur

Männer
1. Hailemichael Estefanus, 1982, Zürich, mit 34.39,2
2. Mathys Christian, 1987, Zuchwil, mit 35.29,1
3. Roppo Pekka, 1983, D-Klettgau, mit 36.29,1

Frauen
1. Meier Franziska, 1991, Seuzach, mit 40.23,5
2. Lohri Nicole, 1972, Frauenfeld, mit 41.30,6
3. Steiner Caroline, 1990, Henau, mit 41.39,7

1. Platz Juniorinnen und Junioren
1. Troxler Fiammetta, 1996, Zürich, mit 21.48,6
1. Laville Hervé, 1996, Münsingen, mit 20.26,8