ZKB ZüriLaufCup 2017

43. Geländelauf am Bachtel

Zum letzten Mal vor der Sommerpause wetteiferten heute die Läuferinnen und Läufer des ZKB ZüriLaufCups um die beste Platzierung beim 43. Geländelauf am Bachtel. Rund 440 Sportlerinnen und Sportler bewältigten die schöne Laufstrecke. Den Tagessieg ins Trockene gebracht haben bei den Herren Christian Mathys aus Bülach und Vorjahressiegerin Martina Tresch aus Rüti ZH mit neuem Streckenrekord bei den Frauen.

Oberdürnten, 26. Juni 2016 – Das kurzzeitige sommerliche Hoch hatte sich bereits wieder verabschiedet, als es am Bachtel an den Start des 43. Geländelaufs ging. Gut für die Läufer, die bei angenehmen Temperaturen um Bestzeiten kämpften. Die Strecke über 12.1 Kilometer mit dem herausfordernden Höhenprofil wurde wie immer in drei Runden gelaufen.

Mit einer schnellen Zeit von 40.41,6 Minuten lief Christian Mathys aus Bülach aus als erster ins Ziel. Er holte sich den Tagessieg vor Estefanus Hailemichael und Mekonen Tefera. Bei den Frauen freute sich Martina Tresch aus Rüti ZH über ihr tolles Resultat. Sie lief mit über drei Minuten Vorsprung auf die zweitklassierte Alexandra Schaller aus Zürich als Erste über die Ziellinie. Schon im vergangenen Jahr triumphierte sie am Bachtel.

Organisiert wurde der Geländelauf am Bachtel erneut durch die IG Geländelauf am Bachtel. Das erfahrene Team rund um OK-Präsident Stefan Trafelet sorgte für einen reibungslosen Ablauf.

Der ZKB ZüriLaufCup geht nun in die verdiente Sommerpause. Diese endet am 21. August 2016 mit dem 13. Rheinfall-Lauf in Neuhausen am Rheinfall.

 

Resultate 43. Geländelauf am Bachtel

Männer
1. Mathys Christian, 1987, Bülach, mit 40.41,6
2. Hailemichael Estefanus, 1982, ERI-Eritrea, mit 40.43,1
3. Tefera Mekonen, 1992, Herrnschwanden, mit 42.21,2

Frauen
1. Tresch Martina, 1989, Rüti ZH, mit 46.39,0
2. Schaller Alexandra, 1978, Zürich, mit 50.17,6
3. Kessler Nadja, 1980, Rapperswil SG, mit 51.29,8

1. Platz Juniorinnen und Junioren
1. Rottermann Nadine, 1998, Russikon, mit 35.05,9
1. Willi Adriel, 1998, Hombrechtikon, mit 33.21,3